www.ttsf-hohberg.de

Gardasee 2017

Geschrieben von Thomas Huck
Zugriffe: 2697

Dolce Vita in Italien
Abordnung um Michael Feißt wieder unterwegs / Comeback angekündigt

Wie in jedem Jahr befindet sich eine Abordnung der Tischtennissportfreunde am Gardasee. Seit vielen Jahren organisiert Michel Feißt, der nach einem Sabbatical seine Rückkehr in die Verbandsliga bekannt gegeben hat, die Freizeit an dem berühmten Surfer-Mekka in der Nähe der Stadt Garda.Eine gute Gelegenheit die jüngeren aus dem Verein mit der Generation der sogenannten Routiniers zu integrieren. Neben viel Doppelkopf, Pool und Spass wird auch traditionell der Triathlon "Alt gegen Jung" in den Sportarten Tennis, Fußball und Volleyball ausgefochten. In dieser Kategorie stand es vorher ausgeglichen. Man darf also gespannt sein.
Wie immer waren auch wieder Special Guests am Start, wie zum Beispiel der langjährige Hohberger und Bruder von Michael, Christian Feißt (ganz rechts). Außerdem in der Horizontalen ein zwielichtiger Italiener, dessen Name nicht genannt werden darf...

Hier geht's zu weiteren Bildern...