www.ttsf-hohberg.de

Ergebnisse von den Bezirksmeisterschaften Jugend vom 12.11.2016

Geschrieben von Steffen Ehret
Zugriffe: 2893

Lena (U13) und Jeromy (U15) siegen bei den Bezirksmeisterschaften in Meissenheim
Lena Fritz ging in Mädchen U13 an den Start. Dort gewann sie ihre Gruppe mit 3 Einzelsiegen souverän. Im Halbfinale steigerte sich Lena von Satz zu Satz und gewann 3:1. Im Finale hatte sie es dann mit Noemi Graf (DJK Offenburg) zu tun. Eine sehr starke Gegnerin. In einem hochspannenden Finale behielt Lena im 5. Satz die Oberhand und gewann ihren ersten Titel. Im Doppel holte sie ohne Satzverlust mit Noemi ebenfalls den Titel. Jeromy Löffler spielte bei den U15 und gewann sehr souverän den Titel. Er konnte alle seine Spiele sehr deutlich gewinnen. Sebastian Kadelbach und Sebastian Feger holten einen sehr starken 3. Platz im Doppel U15. Nur das spätere Siegerdoppel konnte sie im Halbfinale stoppen (1:3). Desweiteren haben Sebastian Kadelbach U15, Sebastian Feger (U15) und Julian Schäfer (U18b) jeweils das Viertelfinale erreicht. Auch Martin Eitel konnte bis ins Achtelfinale vorstoßen, aber verlor dann gegen Sebastian Kadelbach.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Jungs und Mädels Sehr starkes Turnier von allen gespielt.

Bericht der Lahrer Zeitung vom 16.11.2016...

Ergebnisse Bezirksmeisterschaften In Meissenheim aus Hohberger Sicht:

Mädchen U 13 Einzel: 1. Platz: Lena Fritz
Mädchen U 13 Doppel: 1. Platz: Lena Fritz / Noemi Graf (DJK Offenburg)
Jungen U 15 Einzel: 1. Platz: Jeromy Löffler
Jungen U 15 Doppel: 3. Platz: Sebastian Kadelbach / Sebastian Feger 

Weitere Teilnehmer:
David Klumpp (Jungen U 13)
Luis Bräutigam (Jungen U 15)
Sebastian Kadelbach (Jungen U 15 - Viertelfinale)
Sebastian Feger (Jungen U 15 – Viertelfinale)
Martin Eitel (Jungen U 15 – Achtelfinale)
Julian Schäfer (Jungen U 18B - Viertelfinale)

Herren:
Herren A Einzel: 1. Platz: Jeromy Löffler
Herren A/B Doppel: 2. Platz: Jeromy Löffler / Luca Holub