www.ttsf-hohberg.de

Ergebnisse TTSF V vs. Ortenberg vom 06.04.2017

Geschrieben von Rainer Rudolf
Zugriffe: 2862

Unentschieden sichert Fünfte Klassenerhalt
Zu einem Krimi entwickelte sich die Heimbegegnung der 5. Herrenmannschaft gegen den Mitabstiegskonkurrenten TV Ortenberg I. Mit einem Unentschieden wäre der Klassenerhalt geschafft. Verheißungsvoll war dann der Beginn. Nach zwei Erfolgen in den Doppeln und drei Einzelsiegen führte die Fünfte mit 5:2. Doch danach drehten die Gäste groß auf und lagen nach sechs Einzelgewinnen mit 8:6 in Führung. Bei diesem Stand musste Günter Armbruster gegen Christoph Kaiser in den Entscheidungssatz. Bei 8:10 wehrte Günter zwei Matchbälle ab und holte den siebten Mannschaftspunkt. Im Schlussdoppel behielten Thomas Vergin und Adelbert Bußhardt die Nerven und besiegten das Spitzendoppel der Gäste in vier Sätzen. Mit dem Unentschieden wurde der entscheidende Punkt zum Klassenerhalt geholt.

Hier geht's zum Spielprotokoll...