Spielbericht Durbach vs. TTSF III und News vom 20.03.2013

3. Herrenmannschaft mit Sieg in Durbach
Die 3. Herrenmannschaft hatte in der Bezirksklasse ein Gastspiel beim TTC Durbach zu bestreiten. In der Vorrunde war die Dritte mit 9:5 erfolgreich geblieben, doch nunmehr mußten Alexander Prinzbach und Adelbert Bußhardt ersetzt werden.Für sie gingen Rainer Huber und Torsten Göppert an die Platte. Bedingt durch die Ersatzstellung gelang lediglich ein Doppelerfolg durch Fabian Eichner und Jonas Löffler. Doch im vorderen Paarkreuz gingen Fabian Eichner und Geburtstagskind Patrick Fallert jeweils zweimal als Gewinner vom Tisch. Durch die weiteren Siege durch Jonas Löffler (1), Rainer Huber (2) sowie Torsten Göppert (1) gelang ein wichtiger 9:6-Erfolg. Mit nunmehr 17:13 Punkten hat die Dritte bei drei noch ausstehenden Begegnungen den Klassenerhalt fest im Blick.

Minis mit Erfolg im Spitzenspiel

Zum Spitzenspiel war unsere Minimannschaft beim TTC Seelbach-Schuttertal zu Gast. Der Tabellendritte aus dem Schuttertal hatte dem Tabellenführer TTC Nonnenweier am Wochenende zuvor mit 6:1 eine deutliche Niederlage beigebracht. Unsere Jüngsten gingen daher konzentriert in die Begegnung. Durch die Erfolge von Sebastian Kadelbach (1), Paul Bayer (2), Martin Eitel (1) sowie dem Doppel Sebastian Kadelbach/Paul Bayer gelang ein 5:2-Sieg. Mit nunmehr 24:2 Punkten haben unsere Mins die Meisterschaft vor Augen.

Heimspiel gegen Spitzenreiter SV Ottenau II

Die 1. Herrenmannschaft empfängt am Samstag mit dem SV Ottenau II den Tabellenführer der Verbandsliga. In der Vorrunde feierten die Murgtäler einen klaren 9:3-Erfolg. Mit bisher 10:2 Punkten in der Rückrunde dürfte die Erste genug Selbstvertrauen haben, um dem Spitzenreiter das Leben schwer zu machen und diesem nicht kampflos die Punkte zu überlassen.

Bezirkspokalendrunde

Am Sonntag findet die Pokalendrunde des Bezirks Ortenau in der Sporthalle Hofweier statt. In den fünf Endspielen (Herren B, Herren C, Damen A, Damen B, Damen C) werden die Bezirkspokalsieger ermittelt, die sich dann auch für den Südbadischen Pokal qualifizieren. Das Herren-A-Endspiel zwischen unserer 1. Herrenmannschaft und der DJK Offenburg I wurden wegen eines Punktspiels der Offenburger verlegt.

Spielbeginn der Endspiele ist um 15.00 Uhr