www.ttsf-hohberg.de

Maßnahmenkatalog und Einteilung

Geschrieben von Marcel Neumaier
Zugriffe: 332

Es kann losgehen!
Corona-Konzeptgruppe legt Maßnahmenkatalog vor / Gruppeneinteilung steht
Es kann losgehen! Wie bereits angekündigt findet am kommenden Mittwoch, den 03.06.2020, das erste Training nach der Coronapause statt!

Mit großer Freude könne wir nun wieder in den geregelten Trainingsbetrieb einsteigen - unter Coronabedingungen natürlich. Anhand der vielen Rückmeldungen entstand nun eine Trainingsliste. Diese Liste gibt vor, wer wann trainieren darf. Es gilt sich generell an diesen Plan zu halten. Natürlich besteht die Möglichkeit Änderungswünsche einzubringen, falls es terminlich Probleme gibt. Auch Mitglieder, die sich noch nicht gemeldet haben oder erst wieder später einsteigen möchten, können sich nach wie vor bei mir bzgl. Training melden. Dann versuchen wir diejenigen auch noch einzuplanen.

Die Liste mit der Gruppeneinteilung wird an dieser Stelle auf dem aktuellen Stand gehalten. Jeder muss also ein bisschen selber schauen, wo noch Trainingslücken sind, in die man einspringen könnte.
Des Weiteren findet Ihr hier den Corona-Maßnahmenkatalog der TTSF Hohberg. Hier sind alle wesentlichen Vorschriften, an die es sich während dem Training zu halten gilt, aufgelistet. Bitte lest euch dieses Dokument aufmerksam durch. Die Regeln basieren auf der Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über Sportstätten des Landes Baden-Württemberg an die wir uns selbstverständlich strikt halten.
Zusätzlich haben wir einen Aufbauplan für das Training erstellt, an den es sich ebenfalls zu halten gilt. Er wird, ebenso wie der Coronamaßnahmenkatalog, gut sichtbar an mehreren Stellen in der Halle ausgehängt sein.
Außerdem möchten wir hinzufügen, dass sich jeder zu Beginn des jeweiligen Trainings in die ausliegende Anwesenheitsliste einzutragen hat. Diese wird im Bereich des Netzschranks ausgehängt. Des Weiteren muss jeder, der am Training teilnehmen möchte, einmalig die Einverständniserklärung ausfüllen und unterschrieben bei Andy, Nik oder Marcel abgeben. Wer diese Einverständniserklärung nicht abgibt, der darf nicht am Trainingsbetrieb teilnehmen. Auch die Einverständniserklärung liegt in der Halle aus.
Die Einteilung des Jugendtrainings erfolgt durch Andreas Bußhardt. Hierzu werden die Jugendlichen und die Eltern separat informiert.

Falls es noch offene Fragen, Wünsche oder sonstige Anregungen gibt, dann meldet euch nach wie vor gerne bei Andy, Nik oder Marcel.
Bis hoffentlich demnächst!
Andy, Nik und Marcel
i.A. der Vorstandschaft