www.ttsf-hohberg.de

TTSF III vs. TTG Furtwangen/Schönenbach

Fabian Eichner macht das Spiel seines Lebens!
Dritte gewinnt überraschend mit 9:5 gegen Furtwangen und verschafft sich Luft
Wie bereits in Konstanz musste die Reserve der Reserve ohne das vordere Paarkreuz, Li und Stoll, gegen Furtwangen antreten. Ein Blick auf die Tabelle zeigte, dass das Team um Kapitän Martin Kappel sehr gut noch den ein oder anderen Punkt gebrauchen könnte, um nicht in den Abstiegsstrudel zu geraten.
Da die Schwarzwälder mit den Burt-Brüdern genau da sehr stark besetzt sind, wo Huck und Eichner nun aufrücken mussten, hoffte man auf Hohberger Seite in der „Mitte“ und „Hinten“ auf die nötigen Punkte. Doch es kam, wie immer, ganz anders. Die neue Doppelstärke brachte eine 2:1 Führung, die Fabian Eichner mit seinem Sensationssieg gegen einen der besten Spieler Südbadens, Jochen Burt, ausbauen konnte. Fast fehlerlos drückte er seinem Kontrahenten sein aggressives Blockspiel auf und gewann völlig ungefährdet mit 3:1.
In der „Mitte“ stellte Michael Feißt seine ansteigende Formkurve mit zwei deutlichen Siegen unter Beweis, so auch gegen den stark verbesserten Görlinger. Dadurch fiehlen die Niederlagen von Kai Werner nicht ins Gewicht. Das erhoffte Übergewicht im hinteren Paarkreuz brachten Uwe Göppert und Martin Kappel an die Tische. Sowohl im Doppel 3 als auch in den Einzelbegegnungen dominierten sie ihre Widersacher Walter und Schindler.

Hier geht's zum Spielprotokoll...

Weiterlesen ...

TTSF Damen vs. DJK Oberschopfheim

Gelungener Auftakt in die Rückrunde
6:1 Sieg im Lokalderby
Am zweiten Samstag des neuen Jahres starteten auch die Hohberger Damen in die Rückrunde. Und das mit Erfolg. Zu viert konnte man die Rückrunde eröffnen und Anja Bächle, Cordula Bußhardt und Monja Dietz freuten sich über die Unterstützung von Patricia Grafmüller die einmal mehr bewies nichts von ihrem Können verlernt zu haben.

Da die Oberschopfheimerinnen nur zu dritt (im Familienbunde) anreisten, blieb es leider erneut bei einem Doppel. Aber dennoch konnten alle Hohbergerinnen durch starke Leistungen ihren Teil beitragen, sodass der Spieltag mit 6:1 für sich entschieden werden konnte.

Hier geht's zum Spielprotokoll...

Vereinsmeisterschaften 2019

Kesha vor Marco
Marco Spitz überrascht alle / Michael Feißt gewinnt Herren B
Am vergangenen Wochenende spielten 32 Teilnehmer um die Titel eines Vereinsmeisters. Gespielt wurde die Vorrunde in sieben Runden im Schweizer System. Danach spielten die vier besten Spieler jeder Leistungsgruppe ihren Vereinsmeister aus.
Die Platzierungen im Einzelnen:

Herren A
1. Kestutis Zeymis
2. Marco Spitz
3. Andreas Bußhardt
4. Tobias Hummel

Herren B
1. Michael Feißt
2. Stefan Klemens
3. Aljoscha Gühr
4. Alexander Prinzbach

Herren C
1. Oliver Bauert
2. Julian Schäfer
3. Mesut Aydogda
4. Anja Bächle

Doppel
1. Kestutis Zeymis/Niklas Detzer
2. Fabian Eichner/Uwe Göppert
3. Stefan Klemens/Leon Huck
4. Andreas Bußhardt/Marco Spitz

Hier geht's zu den Bildern...

Willkommen bei den Tischtennis-Sport-Freunden Hohberg

Die TTSF Hohberg sind einer der erfolgreichsten südbadischen Tischtennisvereine sowohl im Aktivensport wie auch im Jugend - und Seniorenbereich bieten wir eine Vielzahl an sportlichen Aktivitäten.
Aber die TTSF Hohberg haben außer sehenswertem Tischtennissport noch viel mehr zu bieten. Schauen Sie doch einfach mal bei uns vorbei. Alle Informationen wie Trainingszeiten und Ansprechpartner finden Sie hier auf der Homepage.
Zudem gibt es die Spielberichte bereits vor der Veröffentlichung in der Lokalpresse - und für Insider noch wichtiger: in kompletter Länge und allen Pointen.

Alle Mitglieder und Fans bitten wir bei Ihren Einkäufen um besondere Berücksichtigung unserer Sponsoren & Partner sowie unseres offiziellen Ausrüsters TT-Xpert.Vielen Dank.